jobs.idowa.de
Search
Personalsachbearbeiterin (m/w/d) Gehaltsabrechnung

Personalsachbearbeiterin (m/w/d) Gehaltsabrechnung

companyKliniken Dritter Orden gGmbH
locationMünchen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 14.4.2024
... dann werden Sie Teil der Kliniken Dritter Orden gGmbH an ihrem Standort in München. Über 2 000 Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Sie! Bereits seit über 120 Jahren ist es täglich unser Ziel, für die Gesundheit unserer großen und kleinen Patienten alles zu geben. Auch heute bewegen wir uns als attraktiver Arbeitgeber in einem starken und wachsenden Klinikverbund am Puls der Zeit, bieten Ihnen langfristig durch stetige Weiterbildungsmöglichkeiten berufliche Perspektiven und gewährleisten so eine hohe Qualität unserer Arbeit. Unser Personalteam besteht aus vier Bereichen (Personalbetreuung, Gewinnung, Entwicklung, Controlling).

Personalsachbearbeiterin (m/w/d) Gehaltsabrechnung

München
Unternehmen: Kliniken Dritter Orden gGmbH

Aufgabe:

Kompetente Ansprechpartnerin in allen lohnsteuer-, sozialversicherungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen Verantwortung für die pünktliche und korrekte Entgeltabrechnung Eigenverantwortliche Personalbetreuung für Ihren Verantwortungsbereich vom Ein- bis zum Austritt Pflege aller abrechnungsrelevanten Daten und Prüfung der Stamm- und Zeitwirtschaftsdaten Korrespondenz mit internen und externen Ansprechpartnern (Sozialversicherungsträger, Finanzämter, Versicherungen, etc.) Melde-, Bescheinigungs- und Berichtswesen

Qualifikation:

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation (bspw. Personalfachkauffrau o.ä.) Erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich Gehaltsabrechnung innerhalb einer Personalabteilung Sichere Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Idealerweise Vorkenntnisse im Tarifrecht und/oder anderen Rechtsgebieten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie prozess- und serviceorientiertes Arbeiten Spaß an der Mitwirkung bei zukünftigen Personalprojekten Vor Aufnahme einer Tätigkeit am Klinikum Dritter Orden müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz oder Immunität gegen Masern nachgewiesen werden.

Wir bieten:

Zeitwertkonto - Flexibilität für eine berufliche Auszeit Betrieblich unterstützte Altersversorgung in Höhe von 4,8% Teilnahme an Corporate Benefits Programm, Interne Sportgruppen, Jobrad, u.v.m. Gute Verkehrsanbindung direkt neben dem Nymphenburger Schlosspark Zu guter Letzt: Ihr durchschnittliches Jahresgehalt liegt, je nach Berufserfahrung und Qualifikation, bei ca. 56.273 Euro/Brutto

Bewerben unter:
Kliniken Dritter Orden gGmbH
Menzinger Str. 44, 80638 München (GPS: 11.50, 48.16)

zur Originalanzeige

Erforderliche Sprachkenntnisse

  • Deutsch