jobs.idowa.de
Search
jobs.idowa.de
Haupt-Navigation
Eine Pflegehilfskraft erledigt das BlutdruckmessenNatee Meepian

26.06.2024 Torsten Widua

Quereinstieg in Organisation, Transport oder Pflege

Der 35-jährige Monteur Nils war von 356 Tagen im Jahr 300 unterwegs, lebte in Hotels aus dem Koffer – bis er seiner bisherigen Karrierelaufbahn den Rücken kehrte und sein wahres Talent zum Beruf gemacht hat. Er hat das Office Management in einem großen Baumarkt übernommen und ist seit gut einem Jahr die rechte Hand seiner Chefin.  

Schlummert in euch auch etwas, bei dem ihr sagt „Ich bin eigentlich zu etwas anderem geboren“? Eigentlich würde ich mein Hobby gerne zum Beruf machen? Dann hört doch einfach auf eure innere Stimme und vertraut auf sie. Schult um, fördert euere Begabung, entdeckt beruflich neue Perspektiven, Chancen und Möglichkeiten. Im dritten Teil unseres großen Blogs zum Thema Quereinstieg verraten wir euch, wir ihr in den Berufssparten Organisation, Transport und Pflege Fuß fassen könnt. 

 

Zunächst ein paar Gründe, weshalb man über einen Quereinstieg nachdenken sollte: 

  • Einfältigkeit im Joballtag 

  • langfristige Unzufriedenheit im aktuellen Beruf 

  • Lust auf Neues 

  • wenige bis keine Aufstiegsmöglichkeiten im derzeitigen Job 

  • nervige Kollegen in der Abteilung 

  • unkooperative Chef-Etage 

  • zu geringes Gehalt für zu viel Leistung 

  • keine Förderung des eigenen Talents 

  • keine ausgewogene Work-Life-Balance 

  • keine Lust mehr auf Schichtarbeit 

  • täglich gleicher Ablauf im Berufsleben 

  • private Veränderungen stehen an (Geburt, Heirat, Umzug etc.) 

  • man fühlt sich unterfordert im Berufsleben 

  • gesundheitliche Aspekte (Krankheit, Unfall, Allergien etc.) 

  

Und, erkennt ihr euch in einem oder sogar in mehreren Aspekten wieder? Wenn ihr dann vielleicht sogar den Drang spürt, endlich umzusatteln, wäre ein Quereinstieg doch eine gute und sinnvolle Idee.  

 

Quereinstieg im Bereich Organisation 

  • Lisa (38) ist seit drei Jahren Assistenz der Geschäftsführung in einem Straubinger Fertigungs-Unternehmen und verdient mit knapp 3.500 Euro brutto gutes Geld. Für sie die beste Entscheidung, ihren Beruf als Programmiererin aufzugeben, weil sie jetzt endlich das machen kann, was ihr liegt: Organisieren, verwalten, managen. 

  • Manuel (26) hat vor ein paar Monaten sein Studium als Maschinenbauer abgeschlossen – und im Laufe der Zeit mehr und mehr festgestellt: „Das ist nicht meins.“ Er sattelte um, machte sein Hobby zum Beruf: etwas anschieben, etwas bewegen, etwas umsetzen. Manu ist nun seit vier Monaten überglücklich in seinem neuen Job als Projekt-Manager in einer Passauer Event-Agentur. Auch sein Gehalt ist mit knapp 5.000 Euro brutto monatlich top. 

  • Clarissa (39) hat gemerkt: Sie ist nicht der 9-to-5-Typ, der den ganzen Tag den Bürostuhl drückt. Zu sehr kribbelte es ihr ständig in den Fingern, etwas voranzubringen, mit Resultaten, die man sehen kann. Den Job als Sachbearbeiterin in einer Landshuter Versicherung hat sie quittiert – und nach einer Umschulung zur Fachwirtin für Personal-Dienstleistungen ist sie nun als Recruiterin dafür zuständig, anderen Leuten zum Quereinstieg zu verhelfen. Sie ist auf Messen unterwegs, online in den Social Medias und durchforstet als Job-Scout die Stellenanzeigen nach neuen Talenten. Ihre Belohnung: Gut 4.500 Euro brutto pro Monat. 

  • Merhad (44) war schon immer mehr in der digitalen Welt unterwegs als in der realen. Er ist Gamer, Computer-Profi und befasst sich privat schon seit Jahren mit den Themen SEO, Search Engines wie Google und sozialen Medien wie Facebook, TikTok, Instagram, Twitter & Co. Seinen Job in einer Dingolfinger Autowerkstatt hat er hingeschmissen und ist nun als Performance Marketing Manager für Web-Analysen, Unternehmenszahlen und den Web-Auftritt einer Dingolfinger Unternehmensberatung zuständig. Verdienst: 3.800 Euro pro Monat. 

Logo für den Job Kauffrau für Büromanagement / Auszubildende/n (m/w/d)
Hösl Haustechnik GmbH
location84048 Mainburg, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Disponent/Abwickler Saatgut (m/w/d)
Ackermann Saatzucht GmbH & Co. KG
location94342 Irlbach, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job OFFICE MANAGER (m/w/d)
idowapro
locationLandshut, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Verwaltungskraft (m/w/d)
Gemeinde Konzell
locationKonzell, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Bürokaufmann/Bürokauffrau (m/w/d)
Chemisches Institut Burkon Partnerschaft
locationNürnberg, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 19.7.2024
Logo für den Job Assistenz der Bereichsleitung Einkauf Strümpfe, Handarbeit & Accessoires (m/w/d)
Müller Holding GmbH & Co. KG
location89081 Jungingen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 19.7.2024
Ähnliche Jobs

Stellen im Bereich Transport

Wenn ihr nicht der geborene Organisator seid aber Auto fahren liebt, dann haben wir was für euch: Berufe im Segment Transport. 

  • Taxifahrer: Hier müsst ihr einen Personenbeförderungsschein in der Tasche haben und mindestens 21 Jahre alt sein. Obendrein ist körperliche und geistige Gesundheit ein Must-have. Dann könnt ihr monatlich gut 2.000 Euro verdienen. 

  • Bus- oder LKW-Fahrer: Hier sind bis zu 2.800 Euro brutto pro Monat drin. Auch hier gilt: psychische und physische Fitness sowie die Ausbildung zur entsprechenden Fahrerlaubnis. 

  • Chauffeur: Wer's Luxus liebt und auf Bling-Bling oder Schickimicki steht – für den könnte der Job als Chaffeur das Richtige sein. Bis zu 3.600 Euro Bruttoverdienst sind hier möglich, wenn ihr gut betutchtes Klientel aus den Bereichen Politik, Entertainment, Wirtschaft, Sport von A nach B chauffiert. 

  • Lokführer oder Zugbegleiter: Wer gerne auf Reisen ist und das Bahnfahren liebt, ist hier an der richtigen Stelle. Ihr könnt euch zum Eisenbahner ausbilden lassen, dann seid ihr bald Lokführer und verdient rund 3.200 Euro brutto. Ein paar Mark weniger erhaltet ihr als Zugbegleiter. Auch hier ist eine dreijährige Ausbildung nötig. 

Logo für den Job Führungskraft Logistik (m/w/d)
Ingram Micro Distribution GmbH
location94315 Straubing, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Fachkräfte Lagerlogistik (m/w/d)
Ingram Micro Distribution GmbH
location94315 Straubing, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Lagerhelfer (m/w/d)
Ingram Micro Distribution GmbH
location94315 Straubing, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Senior Logistik Ingenieur Transportflugzeuge (A400M TLB) (gn)
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
location82256 Fürstenfeldbruck, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 19.7.2024
Logo für den Job Ingenieur / Techniker als Technischer Redakteur (m/w/d) mit Erfahrung in ASD S1000D
Stender GmbH
locationÜberlingen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 19.7.2024
Logo für den Job (Senior) M365 Consultant (w/m/d) / Sharepoint Spezialist (w/m/d)
FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG
locationDeutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 19.7.2024
Ähnliche Jobs

Berufseinstieg im Bereich Pflege

Wer nicht nur für seinen Geldbeutel etwas Gutes tun will, sondern auch für seine Mitmenschen, ist womöglich im Pflegebereich bestens aufgehoben. Nicht erst seit der Corona-Pandemie werden hier Fachkräfte händeringend gesucht. Egal ob Krankenhaus, Alten- und Seniorenheim oder Pflegestation – der Mangel an qualifiziertem und einfühlsamem Personal ist groß. 

Ihr könnt sogar beispielsweise als ungelernte Hilfskraft quereinsteigen: Als Alltagshelfer betreut ihr Senioren und pflegebedürftige Menschen, ihr helft ihnen beim Alltag, geht mit ihnen oder für sie einkaufen, erledigt Amtswege und gestaltet die Freizeit. Als Pflegehilfskraft benötigt ihr ebenfalls keine Ausbildung. Hierbei versorgt ihr beispielsweise Wunden, erledigt das Blutdruckmessen und kümmert euch um die Körperhygiene bei alten bzw. pflegebedürftigen Personen.  

 

Über den Quereinstieg in einen Pflegeberuf solltet ihr nachdenken, wenn ...  

... ihr den Umgang mit älteren und hilfsbedürftigen Menschen liebt 

... ihr kein Problem habt, Patienten zu waschen, zu pflegen 

... ihr mit Blut, Erbrochenem und anderen Körperausscheidungen klarkommt 

... ihr Geduld und Respekt mitbringt beim Umgang mit alten und kranken Menschen 

... ihr mit Schichtdienst kein Problem habt 

... ihr zuverlässig seid und gut organisieren könnt 

 

Umschulung und Ausbildung im Pflegeberuf 

  • Pflegeassistent: Eine einjährige Ausbildung an einer Pflegefachschule ist erforderlich. Ihr übernehmt die Betreuung ambulanter oder stationärer Patienten. 

  • Gesundheits- oder Krankenpfleger: Hier ist eine dreijährige Ausbildung Voraussetzung, da eure künftige Tätigkeit Einfluss aufs gesundheitliche Wohlbefinden der Menschen in Krankenhäusern oder Pflegeheimen hat. 

 

 

Logo für den Job Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
Klinikum Landshut AdöR der Stadt Landshut
locationRobert-Koch-Straße 1, 84034 Landshut, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 20.7.2024
Logo für den Job Pädagogische Fachkraft / Pädagogische Hilfskraft / Gesundheits- / Pflegefachkraft (m/w/d)
Isar Sempt Werkstätten GmbH
location85435 Erding, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 29.6.2024
Logo für den Job Pädagogische Fachkraft / Pädagogische Hilfskraft / Gesundheits- / Pflegefachkraft (m/w/d)
Isar Sempt Werkstätten GmbH
location85435 Erding, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 29.6.2024
Ähnliche Jobs

Ihr interessiert euch für andere Berufszweige? Dann stöbert doch in unseren beiden vorangegangen Blogbeiträgen mal, ob hier etwas Passendes für euch dabei ist. In diesem Blog geht es um Optionen in den Sparten Soziales und IT – und im zweiten von drei Blog-Beiträgen dreht sich alles rund um Sport, Natur und Kreativität. 

Teilen per:

Facebook
LinkedIn
E-Mail
Twitter
WhatsApp
Xing

Passende Blog-Artikel